Inhaltsverzeichnis

Die Uffizien besuchen

Uffizien: Besucherinfos im Überblick

Uffizien Eintritt
  • Wie lauten die Öffnungszeiten der Uffizien?
    Die Uffizien sind in der Regel von Dienstag bis Sonntag von 08:15 bis 18:30 Uhr geöffnet. Montags sind sie geschlossen.
  • Wo befinden sich die Uffizien?
    Die Uffizien befinden sich auf der Piazzale degli Uffizi, 6, 50122 Firenze FI, Italien. Wegbeschreibung einsehen.
  • Wie viele Eingänge gibt es in den Uffizien?
    Die Uffizien haben zwei Haupteingänge.
  • Wie hoch ist die jährliche Besucherzahl der Uffizien?
    Die Uffizien haben jährlich etwa 2 bis 3 Millionen Besucher.

Öffnungszeiten der Uffizien

  • Dienstag bis Sonntag: 08:15 bis 18:30 Uhr.
  • Geschlossen: Die Galerie ist jeden Montag, am Neujahrstag und am 25. Dezember geschlossen.
  • Letzter Einlass: Bitte beachten Sie, dass der letzte Einlass um 17:30 Uhr ist.
  • Schließungsankündigung: Um 18:15 Uhr werden die Besucher aufgefordert, sich zum Ausgang zu begeben.

Hinweis: Der Raum A3 ist derzeit wegen Renovierungsarbeiten geschlossen. Die Besucher werden auf die vorübergehende Schließung hingewiesen.

Beste Besuchszeit

Die beste Zeit für einen Besuch der Uffizien in Florenz ist die Nebensaison, die von November bis März dauert.

Am Tag Ihres Besuchs sollten Sie die Uffizien am besten in den frühen Morgenstunden besuchen, um die Menschenmassen zu vermeiden. So können Sie die einzelnen Exponate ungestört besichtigen. Wenn Sie spätere Besuche bevorzugen, sollten Sie gegen 16:30 Uhr gehen. Dann haben Sie genügend Zeit, das Museum zu erkunden, bevor es für den Tag schließt.

Lage der Uffizien

Anfahrt zu den Uffizien

Uffizien Eintritt

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Mit dem Zug: Linie R
Nächstgelegener Bahnhof: Santa Maria Novella (SMN) (1,3 km)

Mit dem Bus: Buslinien C3, C1, 23, 23A, 23B, 23N, C4 und C2
Nächstgelegene Haltestelle: Diaz (250 m)

Mit dem Flugzeug: Kommen Sie am Flughafen Amerigo Vespucci in Florenz an, 9,7 km entfernt, und nehmen Sie dann den Shuttlebus VOLA IN BUS zum Bahnhof Santa Maria Novella oder ein Taxi.

Uffizien Eintritt

Mit dem Auto

Die Uffizien liegen ganz in der Nähe des Bahnhofs Santa Maria Novella (SMN). Geben Sie einfach Ihr Ziel in das GPS ein und fahren Sie in Richtung Stadtzentrum von Florenz. Hier sind einige Parkmöglichkeiten in der Nähe:

  • Garage Palazzo Vecchio: 200 m entfernt
  • Garage Ponte Vecchio: 400 m entfernt
  • Garage Tintori: 450 m entfernt



Uffizien-Tickets buchen

Uffizien: geführte Tour mit Schnelleinlass
Kostenlose Stornierung
Digitale Tickets
1 Std. 30 Min.
Geführte Tour
Mehr anzeigen
Uffizien Tickets
Sofortbestätigung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Audioguide
Mehr anzeigen
Kombiticket: Geführte Tour durch die Uffizien + Galleria dell’Accademia
Kostenlose Stornierung
Digitale Tickets
Flexible Dauer
Geführte Tour
Mehr anzeigen
ab
91,84 €

Wissenswertes

Schnelleinlass
Eingänge
Dienste und Einrichtungen in den Uffizien
Barrierefreiheit
Regeln
Ausstellungen
Besuchstipps
Shops
Restaurants
In der Nähe
Uffizien Eintritt

Hier finden Sie einige Tipps, die Ihnen helfen werden, die langen Schlangen zu umgehen und die Uffizien schnell zu betreten.

  • Tickets im Voraus buchen: Sparen Sie Zeit und umgehen Sie lange Warteschlangen, indem Sie Ihre Tickets für die Uffizien im Voraus buchen. Entscheiden Sie sich für Schnelleinlass-Tickets, bei denen Sie bevorzugte Daten und Zeiten wählen können, um einen reibungslosen und problemlosen Besuch zu gewährleisten.
  • Geführte Touren mit Schnelleinlass: Entscheiden Sie sich für geführte Touren, bei denen Sie die Warteschlange umgehen können. Erhalten Sie spannende Einblicke, erfahren Sie weniger bekannte historische Fakten zu den wichtigsten Highlights der Galerie und lassen Sie sich Ihre Fragen von einem fachkundigen Reiseleiter beantworten.
  • Frühzeitig ankommen: Besuchen Sie die Uffizien früh am Tag, um eine ruhigere Atmosphäre zu erleben. Die Galerie wird um 08:15 Uhr geöffnet. Wenn Sie mindestens 15 Minuten vor der Öffnungszeit ankommen, können Sie den Menschenmassen entgehen und einen ruhigeren Besuch genießen.
Uffizien Eintritt

Es gibt zwei Haupteingänge zu den Uffizien. Die Eingänge 1 und 2 sind die wichtigsten Eingänge:

  • Eingang 1: Gegenüber dem Gebäude, auf der linken Seite. Für Reservierungen, Rollstuhlfahrer, Gruppen, geführte Touren, Schulausflüge und Inhaber der Firenze Card. Tipp: Erscheinen Sie 10 Minuten vor Ihrer zeitlich festgelegten Reservierung.
  • Eingang 2: Haupteingang, wo die Warteschlange für den Kauf von Tagestickets beginnt. Für allgemeine Besucher ohne Reservierung. Tipp: Rechnen Sie mit längeren Warteschlangen am Morgen und überlegen Sie, ob Sie später am Tag kommen wollen.
  • Eingang 3: Gegenüber der Piazza degli Uffizi auf der Westseite. Abholung der reservierten Tickets 10 Minuten vor der geplanten Einlasszeit.

Weitere Informationen:

  • Inhaber einer Karte der „Freunde der Uffizien“ müssen an Eingang 2 eintreten und die Karte vorzeigen, um die Warteschlange zu umgehen.
  • Eingang 3 ist nur für die Abholung von reservierten Karten vorgesehen.
  • Das Personal vor den Eingängen 1 und 2 ist stets hilfsbereit und spricht Englisch.
Uffizien Eintritt
  • Geldautomat: Im Erdgeschoss, am Ausgang der Galerie.
  • Babystation: Im Erdgeschoss in der Nähe der Granducale-Treppe und im Hochparterre in der Nähe der Lanzi-Treppe.
  • Garderobe: An der Garderobe gleich hinter dem Eingang können kleinere persönliche Gegenstände, wie Regenschirme und Rucksäcke, kostenlos abgegeben werden. Größere Gegenstände können an der Garderobe in der Nähe des Ticketschalters aufbewahrt werden.
  • Aufzüge: Aufzüge befinden sich am Eingang und am Ausgang.
  • Postamt: Das Postamt befindet sich am Ausgang der Galerie im Erdgeschoss.
  • Toiletten: Auf jeder Etage gibt es barrierefreie Toiletten.
  • Informationsschalter: Auf der linken Seite des Piazzale degli Uffizi, in der Nähe der Piazza della Signoria.
  • Cafeteria: In der 2. Etage lädt das Café mit seiner herrlichen Aussicht über Florenz zum Verweilen ein.
  • Buchhandlung: In der Nähe des Ausgangs (Erdgeschoss). Hier finden Sie Bücher, von der Galerie inspirierte Gadgets und kunsthistorische Bücher.
Uffizien Eintritt
  • Zugänglichkeit für Rollstuhlfahrer: Die Uffizien sind für Rollstuhlfahrer zugänglich, es gibt Rampen und Aufzüge.
  • Eingang: Zugänglicher Eingang am Eingang 1 unter der Kolonnade, mit einer Rampe in der Via della Ninna.
  • Aufzug: Aufzug an Tür 1 für den direkten Zugang zur zweiten Etage.
  • Rollstuhlverleih: Kostenloser Verleih von Rollstühlen und Gehhilfen am barrierefreien Eingang (Eingang 1).
  • Elektrische Scooter: Eingeschränkte Nutzung, von Fall zu Fall auf Sicherheit geprüft.
  • Blindenhunde: Blindenhunde sind erlaubt; Assistenzhunde mit entsprechender Bescheinigung sind zugelassen.
  • Toiletten: Zugängliche Toiletten im zweiten und ersten Stock, zusätzliche Einrichtungen in bestimmten Bereichen.
  • Vorrangiger Zugang: Vorrangiger Zugang für Besucher mit Behinderungen und freier Zugang für eine Begleitperson.
Uffizien Eintritt
  • Gruppengrenze: 16 Personen, Flüstersystem für Gruppen über 6 Personen.
  • Angemessene Kleidung für den formellen Rahmen erforderlich.
  • Besucher unter 12 Jahren müssen begleitet werden.
  • Mobiltelefone sind auszuschalten.
  • Vermeiden Sie es, Kunstwerke zu berühren oder sich auf Skulpturen zu stützen.
  • Laufen, Essen, Trinken und Rauchen in den Räumlichkeiten ist verboten.
  • Keine Blitzlichtaufnahmen, Selfie-Sticks, Stative.
  • Bringen Sie keine Messer, Schusswaffen oder Tiere mit (außer zertifizierte Begleittiere).
  • LAG-Produkte zur Kontrolle vorlegen.
  • Befolgen Sie die Anweisungen des Sicherheitspersonals.
Uffizien Eintritt
Uffizien Eintritt
Uffizien Eintritt
  • Souvenirshop der Uffizien: Befindet sich am Ausgang im Erdgeschoss. Hier finden Sie Bücher und von der Galerie inspirierte Gadgets.
  • Ponte Vecchio: Nur einen kurzen Spaziergang von den Uffizien entfernt ist die Ponte Vecchio für ihre historischen Geschäfte bekannt, vor allem für ihre Juwelierläden. Ein großartiger Ort, um einzigartige Stücke zu finden.
  • Märkte: Der San Lorenzo Markt und der Mercato Centrale sind nahe gelegene Märkte, auf denen Sie lokales Kunsthandwerk, Lederwaren und frische Produkte entdecken können.
  • Via dei Calzaiuoli: Diese belebte Straße ist gesäumt von Geschäften, die eine Vielzahl von Artikeln anbieten, darunter Kleidung, Accessoires und Souvenirs.
  • Boutiquen auf der Piazza della Signoria: In der Gegend um die Piazza della Signoria finden Sie Boutiquen, in denen Sie hochwertige italienische Mode und Accessoires kaufen können.
Uffizien Eintritt
  • Caffeteria Galleria Degli Uffizi: Auf der Terrasse der Uffizien, im zweiten Stock der Galerie, befindet sich eine Cafeteria. Hier können Sie einen kleinen Snack und ein Getränk genießen, während Sie den Panoramablick auf Florenz genießen.

    Wenn Sie sich nach Ihrem Besuch jedoch auf eine Mahlzeit freuen, finden Sie hier einige Möglichkeiten in der Nähe:
  • Trattoria Antico Fattore: Genießen Sie traditionelle toskanische Gerichte und Chianti-Wein in diesem Restaurant, das es seit 1865 gibt.
  • Trattoria Napoleone: Lust auf Steak oder Pasta? Entscheiden Sie sich in diesem Lokal für einen Platz im Freien, damit Sie die Energie der Piazza del Carmine, eines der lebendigsten Viertel von Florenz, genießen können.
  • Osteria Vecchio Vicolo: Das Essen und das Ambiente des Restaurants haben schon viele begeisterte Kritiken erhalten. Genießen Sie ein Glas Wein zu einem toskanischen Gericht.
Uffizien Eintritt
  • Palazzo Pitti: In diesem Palast im Renaissancestil sind Werke von großen Künstlern wie Raffael oder Tizian zu sehen, aber auch Schätze, die von den Medicis und ihren Nachfolgern angesammelt wurden.
  • Galleria dell'Accademia: Als eines der beliebtesten Museen in Florenz beherbergt die Galleria dell'Accademia eine beeindruckende Sammlung von Kunstwerken aus dem Trecento, der Renaissance und der Gotik.
  • Boboli-Garten: Dieses fast 4,5 Hektar große Freilichtmuseum und Garten im Herzen von Florenz bietet üppiges Grün, majestätische Brunnen und beeindruckende Kunstwerke aus der Renaissance und der Antike.
  • Palazzo Vecchio: Das Museum Palazzo Vecchio ist bekannt für seinen Saal Salone dei Cinquecento, drei wunderschöne Innenhöfe und beeindruckende Fresken und gibt uns einen Einblick in die Vergangenheit der Stadt.
  • Dom von Florenz: Der Dom von Florenz ist ein starkes Symbol der italienischen Renaissance-Bewegung und ist leicht an ihrer roten Kuppel zu erkennen.

Häufig gestelte Fragen: Uffizien Eintritt

Lohnt sich ein Besuch der Uffizien?

Unbedingt! Die Uffizien beherbergen einige der berühmtesten und wichtigsten Kunstwerke der Welt, darunter Botticellis Geburt der Venus und Michelangelos Doni Tondo. Auch wenn Sie kein großer Kunstfan sind, werden Sie von der schieren Schönheit und historischen Bedeutung der Sammlung beeindruckt sein.

Wie lauten die Öffnungszeiten der Uffizien?

Die Uffizien sind von Dienstag bis Sonntag von 08:15 bis 18:50 Uhr geöffnet, letzter Einlass ist um 17:30 Uhr. Montags, am 1. Januar und am 25. Dezember sind sie geschlossen.

Wie viel Zeit sollte man für die Uffizien einplanen?

Planen Sie mindestens 2 bis 3 Stunden ein, um die wichtigsten Werke und Ausstellungen zu besichtigen. Kunstliebhaber sollten mehr Zeit einplanen.

Wo befinden sich die Uffizien?

Die Uffizien befinden sich am Piazzale degli Uffizi 6, 50122 Florenz, Italien.

Wie gelangt man vom Stadtzentrum zu den Uffizien?

Die Galerie befindet sich in zentraler Lage und ist von jedem Punkt des Stadtzentrums von Florenz aus leicht zu Fuß zu erreichen. Öffentliche Busse halten ebenfalls in der Nähe. Die Uffizien sind nur einen kurzen Spaziergang von der Piazza del Duomo entfernt, die ein Touristenzentrum ist.

Wie viele Eingänge gibt es in den Uffizien?

Die Galerie der Uffizien hat drei Haupteingänge. Eingang 1 ist für Reservierungen, Gruppen und einmalige Reservierungen vorgesehen. Eingang 2 ist der Haupteingang für allgemeine Besucher, und Eingang 3 ist für Besitzer von Schnelleinlass-Tickets und Tickets mit bevorzugtem Zugang. Jeder Eingang dient unterschiedlichen Zwecken und Besuchergruppen.

Wie kann man den Besuch der Uffizien optimieren, um ein persönlicheres und weniger überfülltes Erlebnis zu haben?

Planen Sie Ihren Besuch so, dass Sie dem Hauptbesucherandrang ausweichen können. Die frühen Morgenstunden oder die späten Nachmittage, insbesondere vor 11:00 Uhr oder nach 16:00 Uhr, sind ideal für ruhige Momente in der Galerie. Darüber hinaus können die Monate zwischen November und März Ihr Erlebnis erheblich verbessern, da sie eine ruhigere Atmosphäre bieten, die es Ihnen ermöglicht, sich intensiv mit den Meisterwerken der Renaissance zu beschäftigen, ohne den Ansturm der Hauptsaison. Dieses strategische Timing bietet nicht nur einen entspannteren Besuch, sondern auch die Möglichkeit, die Kunst in einem exklusiveren Rahmen zu genießen.

Kann man die Uffizien umsonst besuchen?

Jeden ersten Sonntag im Monat können Sie die Uffizien kostenlos besuchen. An den anderen Tagen haben nur wenige Besucher freien Eintritt, z. B. Kinder unter 18 Jahren und Besucher mit Behinderungen. Alle anderen müssen Tickets für die Uffizien kaufen, um das Museum zu betreten.

Wie kann man Tickets für die Uffizien buchen?

Tickets für die Uffizien können online gebucht oder am Ticketschalter im Erdgeschoss gekauft werden. Es wird dringend empfohlen, das Online-Buchungssystem zu nutzen. Mit der Online-Buchung können Sie sich Ihren Eintritt im Voraus sichern, lange Warteschlangen vermeiden und einen reibungslosen Ablauf gewährleisten. Mit im Voraus gebuchten oder Schnelleinlass-Tickets können Sie diese berühmte Attraktion problemlos besuchen.

Was kosten Uffizien-Tickets?

Die Kosten für Uffizien-Tickets variieren je nach Art des Tickets und des gebuchten Erlebnisses. Die Standardtickets für den zeitlich begrenzten Eintritt in die Uffizien kosten 20 Euro. Geführte Touren bieten ein intensiveres Erlebnis, wobei die Preise zwischen 37,44 Euro und 97,71 Euro liegen, je nach Dauer und Umfang der Tour. Kombitickets, die den Eintritt in die Uffizien und die Galleria dell'Accademia beinhalten, sind für 54 Euro erhältlich, während eine geführte Kombitour für 71,67 Euro erhältlich ist, was eine zusätzliche Ersparnis bedeutet. Die Preise können variieren, und es wird empfohlen, vor der Reservierung die Verfügbarkeit und die Leistungen zu prüfen.

Kann man die Uffizien mit Kindern besuchen?

Ja, Familien können die Uffizien mit ihren Kindern besuchen. Im Museum gibt es Einrichtungen wie Babystationen und Wickeltische.

Muss man Uffizien-Tickets für Kinder buchen?

Sie müssen zwar kein Ticket für Kinder kaufen, aber Sie erhalten ein Ticket, sodass Sie für Ihre Kinder verantwortlich sind.

Sind Kinderwagen in den Uffizien erlaubt?

Ja, Kinderwagen sind in der Uffizien-Galerie erlaubt. Wenn Sie das Museum mit Ihren Kleinen erkunden, können Sie Ihren Kinderwagen mitnehmen. Seien Sie einfach vorsichtig und aufmerksam, während Sie durch die Säle navigieren, und lassen Sie sie bitte nicht unbeaufsichtigt.

Kann man die Uffizien als Gruppe besuchen?

Ja, Sie können die Uffizien in einer Gruppe besuchen. In der Galerie sind sowohl Einzelbesucher als auch Gruppen willkommen. Wenn Sie Teil einer großen Reisegruppe oder einer Schulgruppe sind oder besondere Reservierungen haben, gibt es einen speziellen Eingang (Eingang 1), der für solche Gruppen reserviert ist. Darüber hinaus können geführte Gruppentouren das Erlebnis noch steigern, indem sie die Gelegenheit bieten, die umfangreiche Kunstsammlung gemeinsam zu erkunden und zu schätzen.

Welche Annehmlichkeiten und Hilfen stehen Besuchern mit Behinderungen zur Verfügung?

Die Galerie ist barrierefrei und verfügt über Aufzüge, Rollstuhlrampen und zugängliche Toiletten. Rollstühle können ausgeliehen werden, und Hilfe ist auf Anfrage erhältlich.

Sind die Uffizien rollstuhlgerecht?

Ja, die Uffizien sind rollstuhlgerecht. Sie bieten vorrangigen Zugang, zugängliche Kassen und Reservierungen für Besucher mit Behinderungen. Es gibt einen barrierefreien Eingang mit Aufzug und einen kostenlosen Verleih von Rollstühlen und Gehhilfen. Elektrische Scooter sind nach Prüfung erlaubt. Blindenhunde und Assistenzhunde sind erlaubt. Zugängliche Toiletten sind vorhanden, und Kinderwagen sind in den Museen erlaubt, sollten aber nicht an der Garderobe abgestellt werden.

Wie sollte man sich für einen Besuch in den Uffizien kleiden?

Tragen Sie bequeme, dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe, da Sie viel laufen und stehen werden. Die Galerie ist klimatisiert, sodass ein Besuch das ganze Jahr über angenehm ist. Vermeiden Sie knappe Kleidung, historische Kostüme oder andere Kleidung, die für solche Orte unpassend ist.

Gibt es in den Uffizien WLAN?

In einigen Bereichen der Uffizien steht den Besuchern WLAN zur Verfügung.

Sind Hunde in den Uffizien erlaubt?

Haustiere sind in der Regel in der Galerie nicht erlaubt, ausgenommen Servicetiere.

Welchen Eingang sollte man wählen, wenn man Uffizien-Tickets online gebucht hat?

Inhaber von Online-Tickets gelangen in der Regel durch den Eingang 3, der für im Voraus gebuchte Tickets vorgesehen ist. Dieser Eingang hilft, den Einlass zu vereinfachen.

Kann man Speisen und Getränke in die Uffizien mitnehmen?

Nein, zum Schutz der Kunst und der Architektur dürfen Sie keine Speisen oder Getränke mit in die Uffizien nehmen. Sie können entweder in der Caffeteria Galleria Degli Uffizi, die sich auf der Terrasse der Uffizien befindet, oder in einem der vielen Cafés und Restaurants in der Nähe der Galerie vor oder nach Ihrem Besuch einen Happen essen.

Wo befindet sich das Café in den Uffizien?

Das Café der Uffizien, Caffeteria Galleria Degli Uffizi, befindet sich auf der Terrasse der Uffizien im zweiten Stock der Galerie. Es bietet eine Reihe von Speisemöglichkeiten, von schnellen Snacks bis hin zu kompletten Mahlzeiten mit Blick auf Florenz. Die Speiseoptionen in den Uffizien sind auf verschiedene Diätvorschriften abgestimmt und bieten vegetarische, vegane und glutenfreie Gerichte an.

Muss man im Café der Uffizien einen Tisch reservieren?

Es wird empfohlen, für das Dachrestaurant zu reservieren, vor allem in der Hochsaison.

Kann man im Café der Uffizien draußen sitzen?

Das Restaurant auf der Dachterrasse bietet Sitzplätze im Freien vor der wunderschönen Kulisse von Florenz!

Darf man in den Uffizien fotografieren?

Nach den Bestimmungen des Museums ist das Fotografieren für persönliche Zwecke und Studienzwecke generell erlaubt. Die Verwendung von Blitzlicht, Stativen oder jeglicher professioneller Ausrüstung ist jedoch verboten. Sie können also gerne die Schönheit der Kunstwerke mit Ihrer Kamera oder Ihrem Smartphone einfangen, aber halten Sie es zwanglos und ohne aufwendige Aufbauten.

Gibt es in den Uffizien eine Garderobe?

Ja, natürlich! In der Nähe des Museumseingangs gibt es eine praktische Garderobe. Wenn Sie Gegenstände wie Regenschirme, große Taschen oder Rucksäcke haben, die Sie während Ihres Besuchs nicht mitnehmen möchten, können Sie sie hier sicher aufbewahren. Die Benutzung der Garderobe ist kostenlos, sodass Sie Ihre Sachen problemlos aufbewahren können, während Sie die Kunst genießen.

Gibt es in den Uffizien Einkaufsläden?

Ja, in den Uffizien gibt es Geschäfte mit einer breiten Palette von Waren, die von der Kunstsammlung inspiriert sind. Der Hauptladen, der sich im Erdgeschoss in der Nähe des Ausgangs befindet, bietet alles von Ausstellungskatalogen und Reiseführern über Drucke und Postkarten bis hin zu einzigartigen Souvenirs wie T-Shirts, Tassen und Schmuck. Die Buchhandlung Giunti, die sich gegenüber der Kasse befindet, ist auf kunstbezogene Publikationen spezialisiert, darunter Bücher zur Kunstgeschichte und Lehrmaterial für Kinder. Die Besucher können auch Dekorationsartikel, Geschirr und Accessoires finden, die Kunst und Motive der Renaissance widerspiegeln.

Welche Art von Waren sind in den Läden erhältlich?

Der Shop bietet eine Vielzahl von Waren an, darunter Repliken von Kunstwerken, Bücher, Postkarten und einzigartige Souvenirs, die von der Sammlung der Galerie inspiriert sind. Häufig werden auch exklusive und limitierte Artikel angeboten, vor allem während Sonderausstellungen oder Veranstaltungen. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie diese Stücke anderswo finden, also kaufen Sie sie hier, auch wenn sie etwas teurer sind! Sie wissen, dass sie authentisch sind.

Kann man auch online bei den Läden der Uffizien einkaufen?

Ja, die Uffizien bieten einen Online-Shop, in dem die Besucher bequem von zu Hause aus Souvenirs und Bücher kaufen können.

Bekommen Mitglieder im Shop einen Rabatt?

Mitglieder und Inhaber bestimmter Ausweise, wie der Amici degli Uffizi Card, erhalten in der Regel Ermäßigungen im Shop.

Weitere Infos

Uffizien Eintritt

Besuchstipps